Die spanische Verbkonjugation ist einfach: So lernen Sie sie

Die spanische Verbkonjugation zu lernen, ist meiner Erfahrung nach zweifellos das, was Studieninteressierte am meisten betrifft.

Es ist auch das, was sie am wenigsten beunruhigen sollte! 🙂

Ich werde gleich erklÀren, warum.

Es stimmt, dass jeder SchĂŒler mit der spanischen Verbkonjugation und UnregelmĂ€ĂŸigkeiten zu kĂ€mpfen hat.

Wie Zahlen kann man ohne (ziemlich) genau konjugierte Verben nicht wirklich effektiv kommunizieren.

Aber es gibt zwei Dinge, die ich von Anfang an klarstellen möchte:

1. Das Auswendiglernen von Konjugationslisten ist der falsche Weg. Donovan hat schon oft darĂŒber gesprochen. Sie sollten niemals eine Sprache lernen, indem Sie sich nur Regeln merken.

2. UnregelmĂ€ĂŸigkeiten können im Laufe der Zeit allmĂ€hlich gelernt werden, also keinen Stress!

Spanische Verbkonjugationen

Ich behandle diese beiden Punkte im Folgenden ausfĂŒhrlich, aber lassen Sie uns zuerst die Grundlagen der spanischen Verbkonjugation durchgehen.

HINWEIS: Ich habe den umfassendsten Spanisch-Online-Kurs behandelt, der in der Vergangenheit verfĂŒgbar war und die spanische Verbkonjugation in erstaunlichen Details behandelt. Auf jeden Fall check it out.

Spanische PrÀsens-Verbkonjugation (Infinitivformen)

Spanische (regulÀre) Verben können abhÀngig von ihren Infinitivenden in eine von 3 Arten / Klassen eingeteilt werden:

-AR-Verben (z. B. Bailar)

–IR-Verben (z. B. Escribir)

und -ER-Verben (z. B. beber)

Lassen Sie sich jedoch nicht von den verschiedenen Vokalen werfen – Sie können die Muster sofort erkennen.

FĂŒr das einfache PrĂ€sens sind die 3 Typen in ihrem Verbkonjugationsmuster fast identisch, mit einigen sehr geringfĂŒgigen (unbedeutenden) Änderungen.

Bailar (-AR):

-o

-as

-a

-amos

*-ĂĄis*

*-an*

Beispiele:

yo bailo Ich tanze
tĂș bailas Sie tanzen
Ă©l/ella/usted baila er/sie tanzt
nosotros bailamos wir tanzen
vosotros bailĂĄis du tanzt (Plural)
ello/ellas/ustedes bailan sie tanzen

Beber (-ER):

* – o *

– es

* – e*

– emos

*-Ă©is*

* – en *

Beispiele:

Ich bebo Ich trinke
sie Babys Sie trinken
er/sie/du baby er/sie trinken
uns trinken wir trinken
sie trinken Sie trinken (Plural)
sie/sie/sie trinken sie trinken

Schreiben (-IR):

*– es *

– e

–imos

*-Ă­s*

-de

Beispiele:

yo escribo Ich schreibe
tĂș escribes du schreibst (Singular)
Ă©l/ella/usted escribe er/sie schreibt
nosotros escribimos wir schreiben
vosotros escribĂ­s du schreibst (Plural)
ello/ellas/ustedes escriben sie schreiben

Sie werden feststellen, dass es nur geringfĂŒgige Abweichungen in der 1. und 2. person plural Formen (wir und Sie (pl.)).

Aber lassen Sie sich nicht an diesen winzigen, unbedeutenden Abweichungen der spanischen Verbkonjugation hĂ€ngen – in echten GesprĂ€chen werden Sie sie kaum bemerken! In einer schnellen, natĂŒrlichen Konversation verschmelzen diese subtilen VokalĂ€nderungen und klingen ziemlich gleich.

Denken Sie auch daran: Die unregelmĂ€ĂŸige Verbkonjugation folgt diesen Regeln nicht (aber das ist kein großes Problem, wie ich gleich erklĂ€ren werde!).

Einfache Vergangenheitsform (das PrÀteritum)

Dies ist im Grunde das Äquivalent zu einem Verb, das in -ed in Englisch endet.

Lassen Sie mich mit dem besten Teil beginnen: -ER und -IR Verben (oben erwĂ€hnt) werden alle auf die gleiche Weise fĂŒr das spanische PrĂ€teritum konjugiert.

Das bedeutet, dass Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen können. 🙂

Hier sind die konjugierten PrĂ€teritenenden fĂŒr beide -AR und -ER/-IR Verben:

-AR Verben:

-Ă©

-aste

-Ăł

-amos

-asteis

-aron

Beispiele:

yo bailé Ich habe getanzt
tĂș bailaste du hast getanzt (Singular)
Ă©l/ella/usted bailĂł er/sie tanzte
nosotros bailamos wir tanzten
vosotros bailasteis du hast getanzt (Plural)
ello/ellas/ustedes bailaron sie tanzten

– ER & -IR Verben:

-Ă­

-iste

-iĂł

-imos

-isteis

-ieron

Beispiele:

Ich schrieb Ich schrieb
sie schrieb Sie schrieb (Singular)
er/sie/es schrieb er/sie schrieb
uns schreiben wir haben geschrieben
sie senden Sie schrieb (Plural)
sie/ sie/sie schrieb sie schrieben

Die Zukunft – Die spanische Konjugation der Zukunftsform

El Futuro ist wahnsinnig einfach im Vergleich zu den gegenwÀrtigen und vergangenen Zeiten.

Sie mĂŒssen sich nur um eine Konjugation fĂŒr alle 3 Klassen kĂŒmmern. Ja – eins! 🙂

Es funktioniert jedoch mit der vollstÀndigen Infinitivform.

Im Grunde ist es nur: Infinitivform + zukĂŒnftige Konjugation.

Sie nehmen also die ursprĂŒngliche Wörterbuchform (den Infinitiv) und hĂ€ngen einfach die spanische Zukunftskonjugation als Suffix daran an.

Das ist alles, was Sie lernen mĂŒssen:

-Ă©

-ĂĄs

-ĂĄ

-emos

-Ă©is

-ĂĄn

Beispiele:

yo bailaré Ich werde tanzen
tĂș bailarĂĄs du wirst tanzen
Ă©l/ella/usted bailarĂĄ er/sie wird tanzen
nosotros bailaremos wir werden tanzen
vosotros bailaréis du wirst tanzen (pl.)
ello/ellas/ustedes bailarĂĄn sie werden tanzen

Nicht schlecht, was? 🙂

UnregelmĂ€ĂŸige Verbkonjugation (warum Sie sich nicht darum kĂŒmmern sollten)

UnregelmĂ€ĂŸige spanische Verbkonjugation.

Wenn Sie ganz neu in Spanisch sind, haben Sie vielleicht davon gehört, sind sich aber nicht ganz sicher, was es ist oder warum die Leute so eine große Sache daraus machen.

Lassen Sie mich erklÀren.

Ich gebe Ihnen einige Beispiele auf Englisch (das auch viele UnregelmĂ€ĂŸigkeiten aufweist), die Ihnen helfen, die spanische Konjugation unregelmĂ€ĂŸiger Verben besser zu verstehen.

Zuerst ein regulÀres Verb:

treten

Wie wĂŒrdest du das Verb treten auf Englisch konjugieren?

Ich trete

Du trittst (m., f., pl.)

Er tritt

Sie tritt

Wir treten

Sie treten

Leicht genug**.**

Um dann die Vergangenheitsform zu bilden, kleben Sie einfach am Ende des Verbs kick – kicked. (fĂŒr er / sie / es wĂŒrden Sie offensichtlich die -s ausziehen).

Um noch einen Schritt weiter zu gehen, wenn Sie ein present continuous Verb aus kick bilden möchten, setzen Sie einfach -ing an das Ende.

Dies ist normal.

Das Verb folgt einem sehr vorhersehbaren und regelmĂ€ĂŸigen Muster. Es bricht keine Regeln.

Aber was ist mit Verben, die die Regeln brechen?

Englisch hat viele davon!

Denken Sie an das Verb schlafen. Du sagst nicht „Ich habe geschlafen“ oder „Sie haben geschlafen“.

Plötzlich wird die Endung -ed zu a -t und das Wurzelwort sleep zu slep .

Ebenso wird essen gegessen, sprechen wird gesprochen, und kaufen wird gekauft.

Deshalb werden sie unregelmĂ€ĂŸig genannt.

Was es fĂŒr Sie als Lernenden bedeutet, ist, dass Sie diese Verben nicht lernen können, indem Sie sich Regeln merken (Sie sollten es sowieso nicht tun). Sie mĂŒssen sie vielmehr unabhĂ€ngig und unabhĂ€ngig von den Mustern regulĂ€rer Verben lernen.

UnregelmĂ€ĂŸige Verben gibt es in so ziemlich allen Sprachen.

Spanisch ist keine Ausnahme.

WĂ€hrend es sicherlich regelmĂ€ĂŸige Muster gibt, gibt es auch unregelmĂ€ĂŸige Verben, die unabhĂ€ngig voneinander gelernt werden mĂŒssen.

Das mag stressig klingen, aber hier ist mein Rat fĂŒr Sie: Sie werden sie natĂŒrlich im Laufe der Zeit abholen.

Mach dir keine Sorgen um sie.

Lernen Sie einfach die regulĂ€ren Muster und nehmen Sie die Ausnahmen im Laufe der Zeit allmĂ€hlich auf (wenn Sie versehentlich ein regulĂ€res Muster mit einem unregelmĂ€ĂŸigen Verb verwenden, werden die Leute wahrscheinlich immer noch verstehen, was Sie sagen wollen!).

Es braucht nur Zeit und Belichtung.

Sogar unregelmĂ€ĂŸige Verben auf Spanisch folgen (meistens) Mustern

Wie gesagt, im Englischen haben wir viele unregelmĂ€ĂŸige Verbmuster.

Aber hier sind zwei Tipps, die Ihnen immens helfen werden:

1. Die wichtigsten unregelmĂ€ĂŸigen Verben, denen Sie begegnen werden, sind auch die hĂ€ufigsten Verben auf Spanisch (genau wie die unregelmĂ€ĂŸigen Verben auf Englisch).

2. Die meisten unregelmĂ€ĂŸigen Verben folgen immer noch einem von mehreren offensichtlichen Mustern, die ziemlich vorhersehbar sind.

Um das Englische als Beispiel zu verwenden, folgt das Verb sitzen dem gleichen Muster wie spucken. Ihre Vergangenheitsformen reimen sich miteinander (sitzen, spucken).

Schau zu trinken und zu singen. Vergangenheitsform: Er trank und er sang.

Spanisch ist eigentlich ziemlich Àhnlich.

Hier sind einige der hĂ€ufigsten spanischen unregelmĂ€ĂŸigen Verben:

ser zu sein
estar zu sein
tener haben
haber zu sein
poder in der Lage sein
ir zu gehen
hacer zu tun
poner zu platzieren
ver zu sehen
decir zu sagen
querer wollen
sÀbel bis wissen
llegar ankommen
encontrar zu finden
creer glauben
venir zu kommen
pensar zum Nachdenken
conocer zum Kennenlernen
volver zurĂŒck
sentir fĂŒhlen

Wie Sie ohne Zweifel sagen können, nur durch einen Blick auf diese Liste, Sie sind so ziemlich alle Verben, die hÀufig im GesprÀch verwendet werden.

Die Verben, ohne die wir nicht wirklich kommunizieren können.

Hier ist die Konjugation des PrĂ€sens fĂŒr den ersten (ser) (um Ihnen eine Vorstellung von den UnregelmĂ€ĂŸigkeiten zu geben):

yo soy Ich bin
tĂș eres sie sind
Ă©l/ella/usted es er/sie ist
nosotros somos wir sind
vosotros sois Sie sind (pl.)
ello/ ellas/ustedes Sohn sie sind

Fast alle diese Verben sind auch in Englisch unregelmĂ€ĂŸig, also ist das etwas Wichtiges zu beachten! 🙂

Lassen Sie sich auch hier nicht an den UnregelmĂ€ĂŸigkeiten der spanischen Verbkonjugation hĂ€ngen.

Nehmen Sie sich einfach Zeit (Geduld!) und lernen sie im Kontext.

Alles, was Sie ĂŒber das Erlernen der spanischen Verbkonjugation gehört haben, ist falsch

Ich habe am Anfang darauf hingewiesen, dass das Auswendiglernen von Listen spanischer Verbkonjugationen ein Fehler ist.

Viele Leute – ich wĂŒrde sogar behaupten, die meisten Leute – denken, dass sie sich zuerst alle Regeln merken mĂŒssen, um fließend Spanisch sprechen zu lernen.

“ Bevor ich ein GesprĂ€ch fĂŒhren kann, muss ich die richtigen Konjugationen kennen.“

Dies ist ein Rezept fĂŒr das Scheitern.

Menschen, die sich so Spanisch nĂ€hern, sprechen aus zwei GrĂŒnden im Grunde nie Spanisch:

  1. Sie werden sich nie bereit fĂŒhlen zu sprechen.
  2. Es ist keine natĂŒrliche Art, eine Sprache zu lernen.

Also widerspreche ich meinem Artikel hier in gewissem Sinne, indem ich Ihnen sage, dass Sie aufhören sollen, sich all diese Informationen zu merken! 🙂

Was ist dann die Alternative?

Konzentrieren Sie sich einfach auf spanische Phrasen und SĂ€tze.

Vergessen Sie Regeln und lernen Sie einfach ganze SĂ€tze. Donovan nennt diese Brocken.

Im Laufe der Zeit werden Sie natĂŒrlich die Regeln und Muster durch Belichtung und Übung lernen!

Beste Ressourcen zum Erlernen der spanischen Verbkonjugation

Okay, Sie haben beschlossen, meinen Rat zu ignorieren und trotzdem alle spanischen Verbkonjugationen zu lernen.

Gut! 🙄

Hier sind einige ideale Online-Ressourcen und ein paar ausgezeichnete BĂŒcher, um Spanisch zu lernen, die ich empfehle, die Verben wirklich gut abdecken:

FĂŒr BĂŒcher sollten Sie auf jeden Fall Barrons 501 spanische Verben besitzen.

Daneben wĂŒrde ich auch die ultimative spanische ÜberprĂŒfung und Praxis sowie das Beherrschen des spanischen Wortschatzes empfehlen (nicht ganz verbspezifisch, aber auch Barrons).

FĂŒr einen Online-Kurs, der spanische Verben ausfĂŒhrlich behandelt, probieren Sie Rocket Spanish aus.

Es ist bei weitem der umfassendste Online-Audiokurs.

Rocket Spanish ist ein strukturierter, linearer Kurs, der Sie von Anfang bis Ende durch jede Lektion fĂŒhrt. Es ist ideal fĂŒr jemanden, der neu in Spanisch ist.

Eine weniger strukturierte Online-Alternative finden Sie unter SpanishPod101.

Es ist eine Podcast-Stil Lektion Datenbank. Nicht so gut strukturiert wie Rocket, aber definitiv viele großartige Inhalte zum Arbeiten.

Apps finden Sie in unserer Liste der besten mobilen Apps, um Spanisch zu lernen.

Auf der Suche nach einem Spanischlehrer oder Lehrer online?

Suchen Sie nicht weiter als italki.

Wenn Sie Spanisch lieben, aber nicht nach Spanien oder Lateinamerika reisen können, kein Problem! italki ist unglaublich.

Wenn Sie meinen Rat befolgt haben und beschlossen haben, die Grammatik vor dem Sprechen nicht auswendig zu lernen, verwenden Sie Glossika Spanisch. Es ist ein Audio-Satztrainer, der nicht durch das Auswendiglernen von Regeln lehrt.

Glossika ist sowohl in europÀischem als auch in lateinamerikanischem Spanisch erhÀltlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.